Darstellerin

Diana Ross: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Diana Ross ist eine preisgekrönte amerikanische Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin. Am bekanntesten ist sie als Sängerin der beliebten Gesangsgruppe The Supremes aus den 1960er Jahren. Sie hat auch in den Filmen The Wiz, Mahogany und Lady Sings the Blues mitgespielt, für die sie einen Golden Globe gewann. Diana wurde am 26. März 1944 in Detroit, Michigan, als Tochter der afroamerikanischen Eltern Ernestine Moten und Fred Ross Sr. als Diane Ernestine Earle Ross geboren. Sie war mit Arne Naess Jr. und Robert Ellis Silberstein verheiratet. Sie hat drei Töchter; Chudney, Rhoda und Tracee und zwei Söhne; Evan und Ross.

Diana Ross

Diana Ross Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 26. März 1944

Geburtsort: Detroit, Michigan, USA

Wohnort: Los Angeles, Kalifornien, USA

Geburtsname: Diane Ernestine Earle Ross

Spitzname: Miss Ross

Sternzeichen: Widder

Beruf: Sängerin, Schauspielerin, Plattenproduzentin

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Afroamerikaner

Religion: Baptist

Haarfarbe: Schwarz

Augenfarbe: Braun

Sexuelle Orientierung: Hetero

Diana Ross Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 123,5 lbs

Gewicht in Kilogramm: 56 kg

Höhe in Fuß: 5 '4½ ”

Höhe in Metern: 1,64 m

Körpermaße: 34-25-35 (nach Implantaten 1990)

Brustgröße: 34 Zoll

Taillengröße: 25 Zoll

Hüften Größe: 35 Zoll

BH-Größe / Körbchengröße: 34C

Fuß- / Schuhgröße: 9 (US)

Kleidergröße: 6 (US)

Diana Ross Familiendetails:

Vater: Fred Ross, Sr.

Mutter: Ernestine Moten

Ehepartner / Ehemann: Arne Naess Jr. (m. 1985-2000), Robert Ellis Silberstein (m. 1971-1977)

Kinder: Rhonda Ross Kendrick (Tochter), Ross Naess (Sohn), Tracee Ellis Ross (Tochter), Evan Ross (Sohn), Chudney Ross (Tochter)

Geschwister: Arthur "T-Boy" Ross, Rita Ross, Chico Ross, Fred Ross Jr., Wilbert "Ninja" Ross, Barbara Ross

Diana Ross Ausbildung:

Cass Technical High School

Musikgruppe: The Supremes (1959–1970)

Diana Ross Fakten:

* Ihre Eltern waren beide Afroamerikaner.

* Sie ist Absolventin der Cass Technical High School von 1962.

* Sie gewann 2012 ihren ersten Grammy Award.

* Sie wurde 2002 auf Platz 86 der 100 sexiest Artists von VH1 gesetzt.

* Folgen Sie ihr auf Twitter, YouTube, Facebook und Myspace.