Darstellerin

Jeri Ryan: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Die in Deutschland geborene amerikanische Schauspielerin Jeri Ryan ist am bekanntesten für ihre Darstellung der Borg Seven of Nine in der Science-Fiction-Fernsehserie Star Trek: Voyager, für die sie einen Saturn Award als beste Nebendarstellerin im Fernsehen gewann. Sie wurde am 22. Februar 1968 in München, Bayern, als Jeri Lynn Zimmerman geboren . Sie ist die Tochter von Gerhard Florian Zimmerman, einem Sergeant der US-Armee, und Sharon Zimmerman, einer Sozialarbeiterin. Sie heiratete 1991 den Geschäftsmann Jack Ryan und sie hatten 1994 einen Sohn, Alex, bevor sie 1999 geschieden wurden. 2007 heiratete sie den französischen Koch Christophe Émé. Zusammen haben sie eine Tochter, Giséle Lynn Émé.

Jeri Ryan

Jeri Ryan Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 22. Februar 1968

Geburtsort: München, Bayern, Deutschland

Geburtsname: Jeri Lynn Zimmerman

Spitzname: Jeri

Sternzeichen: Fische

Beruf: Schauspielerin

Nationalität: Deutsch, Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Weiß / Deutsch

Religion: römisch-katholisch

Haarfarbe: Blond

Augenfarbe: Blau

Sexuelle Orientierung: Hetero

Jeri Ryan Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 128 lbs

Gewicht in Kilogramm: 58 kg

Höhe in Fuß: 5 '8' '

Höhe in Metern: 1,73 m

Körperform: Sanduhr

Körpermaße: 91-66-91 cm (36-26-36 Zoll)

Brustgröße: 91 cm

Taillengröße: 66 cm

Hüften Größe: 36 Zoll (91 cm)

BH-Größe / Körbchengröße: 32D

Fuß- / Schuhgröße: 9 (US)

Kleidergröße: 4 (US)

Jeri Ryan Familiendetails:

Vater: Gerhard Florian Zimmermann

Mutter: Sharon Zimmerman

Ehepartner / Ehemann: Christophe Émé (m. 2007), Jack Ryan (m. 1991–1999)

Kinder: Giséle Lynn Émé (Tochter), Alex Ryan (Sohn)

Geschwister: Mark Zimmerman (Bruder)

Jeri Ryan Ausbildung:

Gymnasium: Lone Oak High School, Paducah, KY (1986) (Abschluss)

Universität: BS Theatre, Northwestern University (1990) (Bachelor of Science in Theater)

Jeri Ryan Fakten:

* Ihr zweiter Ehemann, Christophe Eme, ist ein französischer Koch, dem das Restaurant Ortolan gehört.

* Sie hat ihren Lieblings-Tränenfilm ET the Extra-Terrestrial mehrmals gesehen und jedes Mal geweint.

* Im Jahr 2002 wurde sie Nr. Platziert. 65 in Stuff Magazine "102 sexiest women in the world".

* Sie krönte den Titel der 3. Zweitplatzierten im Miss America Pageant 1990.

* Folgen Sie ihr auf Google+, Twitter, Facebook, YouTube und Instagram.