Sänger

Brandon Flowers: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Brandon Flowers ist ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter. Bekannt wurde er als Sänger, Keyboarder und gelegentlicher Bassist der Indie-Rock-Band The Killers. Sein Solo-Debütalbum Flamingo wurde 2010 veröffentlicht, gefolgt von seinem zweiten Album The Desired Effect im Jahr 2015. Er hat sieben Mal die UK Albums Chart angeführt, einschließlich der Arbeit der Killers. Er wurde am 21. Juni 1981 in Las Vegas, Nevada, als Sohn von Jean und Terry Flowers als Brandon Richard Flowers geboren und wuchs in der kleinen Stadt Nephi, Utah, auf. Er gehört englischer, deutscher, französischer, niederländischer, schottischer und litauischer Abstammung an. Er ist seit 2005 mit Tana Mundkowsky verheiratet. Sie haben drei Söhne, Henry, Gunnar und Ammon.

Brandon Flowers

Brandon Flowers Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 21. Juni 1981

Geburtsort: Las Vegas, Nevada, USA

Geburtsname: Brandon Richard Flowers

Spitznamen: B.Flow, Mr. Brightside, Rocket Man

Sternzeichen: Zwillinge

Beruf: Musiker, Singer-Songwriter

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Weiß (Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Schottisch und Litauisch)

Religion: Mormon

Haarfarbe: Dunkelbraun

Augenfarbe: Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung: Hetero

Brandon Flowers Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 165 lbs

Gewicht in Kilogramm: 75 kg

Höhe in Fuß: 5 '10' '

Höhe in Metern: 1,78 m

Körperbau / Typ: Schlank

Schuhgröße: Nicht verfügbar

Brandon Flowers Familiendetails:

Vater: Terry Flowers

Mutter: Jean Flowers

Ehepartner: Tana Mundkowsky (m. 2005)

Kinder: Henry Flowers (Sohn), Gunnar Flowers (Sohn), Ammon Flowers (Sohn)

Geschwister: Shelly Flowers (Schwester), Stephanie Flowers (Schwester), April Flowers (Schwester), Amy Flowers (Schwester), Shane Flowers (Bruder)

Brandon Flowers Ausbildung:

Chaparral High School (1999)

Juab High School

Brandon Flowers Lieblingssachen:

Schauspieler: James Spader

Musiker: The Smiths, Duran Duran, Morissey, U2, Oasis

Lied: 'Crystal' von New Order

Filme: "Moulin Rouge", "Forrest Gump" und "Napoleon Dynamite".

Brandon Flowers Fakten:

* Als jüngstes von sechs Kindern wurde er in Las Vegas geboren und wuchs in Nephi, Utah, auf.

* Er ist ein Mormone.

* Er hatte geplant, einmal ein professioneller Golfer zu sein.

* Er brachte sich selbst Keyboards bei, obwohl er als Kind Klavierunterricht hatte.

* Er ist ein großer Fan von Sherlock Holmes.

* Besuchen Sie seine offizielle Website: www.brandonflowersmusic.com

* Folgen Sie ihm auf Twitter, Facebook und Instagram.