Sportler

Coco Vandeweghe: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Coco Vandeweghe ist eine amerikanische Tennisspielerin, die am 11. September 2017 mit Platz 16 die beste Platzierung ihrer Karriere erreicht hat. Sie wurde 2008 Profi. Sie erreichte das Viertelfinale der Wimbledon-Meisterschaften 2015 und 2017 sowie das Halbfinale der US Open 2017 und der Australian Open 2017. Coco wurde am 6. Dezember 1991 in New York City, New York, USA, als Sohn der olympischen Schwimmerin Tauna Vandeweghe und Robert Mullarkey als Colleen „CoCo“ Vandeweghe geboren . Sie war erst elf Jahre alt, als sie mit ihrem älteren Bruder Beau anfing, Tennis zu spielen.

Coco Vandeweghe

Coco Vandeweghe Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 6. Dezember 1991

Geburtsort: New York City, New York, USA

Wohnort: Rancho Santa Fe, Kalifornien, USA

Geburtsname: Colleen "CoCo" Vandeweghe

Spitzname: CoCo

Sternzeichen: Schütze

Beruf: Tennisspieler

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Weiß

Religion: Unbekannt

Haarfarbe: Blond

Augenfarbe: Grün

Sexuelle Orientierung: Hetero

Coco Vandeweghe Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 154 lbs

Gewicht in Kilogramm: 70 kg

Höhe in Fuß: 6 '1' '

Höhe in Metern: 1,85 m

Körperform: Umgekehrtes Dreieck

Körpermaße: 89-66-91 cm (35-26-36 in)

Brustgröße: 89 cm

Taillengröße: 66 cm

Hüften Größe: 36 Zoll (91 cm)

BH-Größe / Körbchengröße: 34B

Fuß- / Schuhgröße: 9 (US)

Kleidergröße: 6 (US)

Coco Vandeweghe Familiendetails:

Vater: Robert Mullarkey

Mutter: Tauna Vandeweghe (olympische Schwimmerin)

Großvater: Ernie Vandeweghe

Ehepartner / Ehemann: unverheiratet

Kinder: Nein

Geschwister: Beau (älterer Bruder)

Coco Vandeweghe Ausbildung:

Nicht verfügbar

Tennis Karriere:

Year Turned Pro: 2008

Spiele: Rechtshänder (Zweihand-Rückhand)

Hoher Rang für Singles: Nr. 16 (11. September 2017)

Hoher Rang für Doppel: Nr. 18 (24. Oktober 2016)

Trainer: Pat Cash

Coco Vandeweghe Fakten:

* Mit 11 Jahren begann sie mit ihrem älteren Bruder Beau Tennis zu spielen.

* Sie wurde 2008 professionell.

* Sie gewann 2008 den US Open Juniorentitel, ohne einen Satz fallen zu lassen.

* Sie ist die Nichte von NBA-Manager Kiki Vandeweghe.

* Sie ist mit den amerikanischen Mitspielern Shelby Rogers, Irina Falconi und Madison Keys gut befreundet.

* Folge ihr auf Twitter, Facebook und Instagram.