Darstellerin

Jordan Ladd: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Jordan Ladd ist eine amerikanische Scream Queen-Schauspielerin, die am 14. Januar 1975 in Hollywood, Kalifornien, als Tochter von Charlie's Angels-Star Cheryl Ladd und David Ladd, einem Produzenten und ehemaligen Schauspieler, geboren wurde. Sie gehört aschkenasischer jüdischer, entfernter irischer, deutscher und englischer Abstammung an. Sie hat in mehreren Horrorfilmen mitgewirkt. Sie begann ihre Schauspielkarriere im Alter von 15 Jahren mit einer Nebenrolle im Fernsehfilm The Girl Who Came Between Them von 1990. Sie wurde für ihre Rollen in Cabin Fever 2002 und Hostel 2007: Part II anerkannt. Zu ihren weiteren Filmrollen gehören 2004 Club Dread, 2007 Death Proof und 2009 Grace. Sie war von 2001 bis 2005 mit Conor O'Neill verheiratet.

Jordan Ladd

Jordan Ladd Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 14. Januar 1975

Geburtsort: Hollywood, Kalifornien, USA

Geburtsname: Jordan Elizabeth Ladd

Spitzname: Jordan Ladd

Sternzeichen: Steinbock

Beruf: Schauspielerin

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Kaukasier

Religion: Unbekannt

Haarfarbe: Blond, Rotschopf

Augenfarbe: Blau

Jordan Ladd Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 115 lbs

Gewicht in Kilogramm: 52 kg

Höhe in Fuß: 5 '0' '

Höhe in Metern: 1,52 m

Körperbau: Schlank

Körpermaße: 87-66-91 cm (34-26-36 Zoll)

Brustgröße: 87 cm

Taillengröße: 66 cm

Hüften Größe: 36 Zoll (91 cm)

BH-Größe / Körbchengröße: 34C

Fuß- / Schuhgröße: 6,5 (US)

Kleidergröße: 4 (US)

Jordan Ladd Familiendetails:

Vater: David Ladd

Mutter: Cheryl Ladd

Ehepartner: Conor O'Neill (m. 2001-2005)

Kinder: Nein

Geschwister: Shane Ladd (Schwester), Lindsay Russell (Schwester)

Jordan Ladd Ausbildung:

Gymnasium: The Webb Schools, Claremont, Kalifornien

Hochschule: Southern Methodist University (1992–1993)

Jordan Ladd Fakten:

* Sie begann im Alter von 2 Jahren in Werbespots zu erscheinen.

* Ihr erster Fernsehauftritt war neben James Garner in einem Werbespot für Polaroid.

* Sie hatte 1991 im Alter von 16 Jahren eine Brustverkleinerung

* Sie wurde auf Platz 5 der Liste der „heißesten Frauen des Horrors“ von Maxim eingestuft.