Andere

Gulnara Karimova: Bio, Fakten, Familie, Größe, Gewicht

Gulnara Karimova ist eine usbekische Sozialaktivistin, Geschäftsfrau, Sängerin, Modedesignerin und Diplomatin. Sie ist die älteste Tochter des verstorbenen autoritären Präsidenten Usbekistans, Islom Karimov. Sie ist Gründerin des Stiftungsrates des Forums für Kultur und Kunst Usbekistans. Gulnara Karimova wurde am 8. Juli 1972 in Fergana, Usbekistan, als Gulnara Islomovna Karimova geboren . Sie ist Mutter von zwei Kindern, Iman und Islam. Sie war von 1991 bis 2003 mit dem afghanisch-amerikanischen Geschäftsmann Mansur Maqsudi verheiratet.

Gulnara Karimova

Gulnara Karimova Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 8. Juli 1972

Geburtsort: Fergana, Usbekistan

Geburtsname: Gulnara Islomovna Karimova

Spitzname: Gulnara

Sternzeichen: Krebs

Beruf: Sozialaktivistin, Geschäftsfrau, Modedesignerin

Nationalität: Usbekisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Usbekisch

Religion: Islam

Haarfarbe: Blond

Augenfarbe: Dunkelbraun

Gulnara Karimova Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: Unbekannt

Gewicht in Kilogramm: Unbekannt

Höhe in Fuß: 5 ′ 11¾ ”

Höhe in Metern: 1,82 m

Körpermaße: Unbekannt

Brustgröße: Unbekannt

Taillengröße: Unbekannt

Hüften Größe: Unbekannt

BH-Größe / Körbchengröße: Unbekannt

Fuß- / Schuhgröße: Unbekannt

Kleidergröße: Unbekannt

Gulnara Karimova Familiendetails:

Vater: Islam Karimov

Mutter: Tatyana Karimova

Ehepartner: Mansur Maqsudi (m. 1991–2003)

Kinder: Iman Karimova (Tochter), Islam Karimov Jr (Sohn)

Geschwister: Lola Karimova-Tillyaeva (Schwester)

Gulnara Karimova Ausbildung:

Besuchte von 1989 bis 1994 die Taschkent Universität für Informationstechnologien.

Absolvierte 1988 die Youth Mathematic Academy in Taschkent.

Gulnara Karimova Fakten:

* Ihr Vater, Islam Karimov, wurde 1991 zum ersten Präsidenten Usbekistans gewählt.

* Sie ist sowohl für ihr Popstar-Image als auch für ihre politischen Ambitionen bekannt.

* Sie hat Musik unter dem Namen Googoosha veröffentlicht und debütierte 2006 mit dem Song "Unutma Meni".

* Folge ihr auf Twitter.