Darstellerin

Greer Garson: Bio, Fakten, Karriere, Familie, Ehemann

Greer Garson war eine britisch-amerikanische Schauspielerin, die 1942 für ihre Titelrolle in Mrs. Miniver einen Oscar als beste Schauspielerin gewann. Garson, eine der beliebtesten Schauspielerinnen der Zeit des Zweiten Weltkriegs, wurde vom Motion Picture Herald von 1942 bis 1946 als eine der zehn besten Kinokassen Amerikas aufgeführt. Geboren Eileen Evelyn Greer Garsonam 29. September 1904 in London, England, an Nancy Sophia und George Garson, eine kaufmännische Angestellte, war sie schottischer und ulster-schottischer Abstammung. Sie besuchte und absolvierte die University of London und studierte an der University of Grenoble. Nach vielen Bühnenauftritten wurde Garson mit MGM unter Vertrag genommen. Sie wurde eine der zehn besten Kassen des Studios. Sie erhielt sieben Oscar-Nominierungen und gewann den Preis für Mrs. Miniver (1942). Sie starb am 6. April 1996 im Alter von 91 Jahren im Presbyterian Hospital in Dallas, Texas, an Herzversagen. Sie war dreimal verheiratet.

Greer Garson

Greer Garson Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 29. September 1904

Geburtsort: Manor Park, London, Großbritannien

Todesdatum: 6. April 1996

Todesort: Texas Health Presbyterianisches Krankenhaus Dallas, Dallas, Texas, USA

Todesursache: Herzinsuffizienz

Geburtsname: Eileen Evelyn Greer Garson

Spitzname: Herzogin

Sternzeichen: Waage

Beruf: Schauspielerin, Sängerin, Philanthropin

Nationalität: britisch, amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Weiß (schottisch, Ulster-Scots)

Religion: Presbyterianer

Haarfarbe: Rot

Augenfarbe: Grün

Sexuelle Orientierung: Hetero

Greer Garson Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 121 lbs

Gewicht in Kilogramm: 55 kg

Höhe in Fuß: 5 '6' '

Höhe in Metern: 1,68 m

Körperbau / Typ: Schlank

Körpermaße: 91,5-63,5-94 cm (36-25-37 Zoll)

Brustgröße: 91,5 cm

Taillengröße: 63,5 cm

Hüften Größe: 94 cm

BH-Größe / Körbchengröße: 36B

Fuß- / Schuhgröße: 8 (US)

Kleidergröße: 6 (US)

Details zur Familie Greer Garson:

Vater: George Garson

Mutter: Nina Sophia Garson

Ehepartner / Ehemann: Buddy Fogelson (m. 1949–1987), Richard Ney (m. 1943–1947), Edward Alec Abbot Snelson (m. 1933–1940)

Kinder: Nein

Geschwister: Unbekannt

Greer Garson Ausbildung:

King's College London

Universität von London

Universität von Grenoble

Greer Garson Fakten:

* Sie wurde am 29. September 1904 in London, England, UK geboren.

* Eine der beliebtesten Schauspielerinnen in den 1940er Jahren.

* Sie arbeitete für eine Werbeagentur, bevor sie 1932 auf der Bühne stand.

* Sie wurde 1951 amerikanische Staatsbürgerin.

* Auf dem Campus der Southern Methodist University in Dallas befindet sich ein Greer Garson Theatre.

* Sie war ein Fan des 1986er Films Top Gun.

* Sie wurde als Turner Classic Movies Star des Monats März 2013 ausgezeichnet.

* Sie wurde 1993 in der Queen's Honors List für ihre Verdienste um Drama und Unterhaltung mit dem CBE ausgezeichnet.