Sportler

Jo-Wilfried Tsonga: Bio, Größe, Gewicht, Messungen

Jo-Wilfried Tsonga ist ein französischer Tennisprofi. Er erreichte am 27. Februar 2012 das beste Ranking seiner Karriere, nämlich # 5. Er erreichte das Finale der Australian Open 2008, wo er von Novak Djokovic besiegt wurde. Er wurde am 17. April 1985 in Le Mans, Frankreich, als Sohn des Handballspielers Didier Tsonga und Évelyne geboren. Er ist väterlicherseits kongolesischer Abstammung und mütterlicherseits französischer Abstammung. Er hat eine Schwester Sasha und einen Bruder Enzo. Er ist seit 2014 in einer Beziehung mit Noura El Shwekh.

Jo-Wilfried Tsonga

Jo-Wilfried Tsonga Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 17. April 1985

Geburtsort: Le Mans, Frankreich

Geburtsname: Jo-Wilfried Tsonga

Spitzname: Tsonga, Ali

Sternzeichen: Widder

Beruf: Tennisspieler

Nationalität: Französisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Gemischtrassig (kongolesisch, französisch)

Religion: Unbekannt

Haarfarbe: Schwarz

Augenfarbe: Braun

Sexuelle Orientierung: Hetero

Jo-Wilfried Tsonga Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 201 lbs

Gewicht in Kilogramm: 91 kg

Höhe in Fuß: 6 '2' '

Höhe in Metern: 1,88 m

Körperbau: Sportlich

Brust: 109 cm

Bizeps: 39,5 cm

Taille: 84 cm

Schuhgröße: 14 (US)

Jo-Wilfried Tsonga Familiendetails:

Vater: Didier Tsonga

Mutter: Évelyne Tsonga

Ehepartner: Noch nicht

Kinder: Nein

Geschwister: Enzo Tsonga (jüngerer Bruder), Sasha Tsonga (ältere Schwester)

Andere: Mael Lepicier (Cousin) (Fußballer)

Jo-Wilfried Tsonga Ausbildung:

Unbekannt

Tennis Karriere:

Year Turned Pro: 2004

Spiele: Rechtshänder (Zweihand-Rückhand)

Hoher Rang für Singles: Nr. 5 (27. Februar 2012)

Hoher Rang für Doppel: Nr. 33 (26. Oktober 2009)

Trainer: Eric Winogradsky (2004–2011), Roger Rasheed (2012–2013), Thierry Ascione (2013), Nicolas Escudé (2013)

Jo-Wilfried Tsonga Fakten:

* Er gehört kongolesischer und französischer Abstammung an.

* Sein jüngerer Bruder Enzo ist ein Basketballspieler.

* Er wurde 2008 zum besten Spieler des Jahres gekürt.

* Er wurde 2007 zum ATP Newcomer des Jahres gewählt.

* Er trägt den Spitznamen Ali, weil er ein ähnliches Gesicht wie der ehemalige amerikanische Boxer Muhammad Ali hat.

* Folgen Sie ihm auf Twitter, Facebook und Instagram.

„Der Aufschlag ist das einzige, was Sie über sich selbst wissen, wenn Sie Tennis spielen. Wenn Sie es richtig machen, machen Sie es richtig. Niemand kann dich berühren, wenn du dienst. Niemand kann dich stören. Du hast den Ball in der Hand. " - Jo-Wilfried Tsonga