Sänger

Jorja Smith: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Jorja Smith ist eine britische R & B-Sängerin und Songwriterin, die erstmals mit ihrer Debütsingle 'Blue Lights' bekannt wurde, die bei den MOBO Awards 2016 in der Kategorie Bester Song nominiert wurde. Follow-up-Singles Wohin bin ich gegangen? und ein Prinz gab ihr mehr Schwung als Künstlerin. Jorja wurde als Jorja Alice Smith in Walsall, England, als Sohn eines jamaikanischen Vaters und einer englischen Mutter geboren. Sie hat in Vogue, Dazed, iD, Fader, Elle, The Guardian, der Sunday Times, Hunger, DIY, Clash, Complex und vielen mehr mitgewirkt.

Jorja Smith

Jorja Smith Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 11. Juni 1997

Geburtsort: Walsall, England

Geburtsname: Jorja Alice Smith

Spitzname: Jorja

Sternzeichen: Zwillinge

Beruf: Sänger, Songwriter

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Afro-Jamaikaner / Engländer

Religion: Unbekannt

Haarfarbe: Schwarz

Augenfarbe: Schwarz

Jorja Smith Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 121 lbs (ungefähr)

Gewicht in Kilogramm: 55 kg

Höhe in Fuß: 5 '6' '(ungefähr)

Höhe in Metern: 1,68 m

Körpermaße: Unbekannt

Brustgröße: Unbekannt

Taillengröße: Unbekannt

Hüften Größe: Unbekannt

BH-Größe / Körbchengröße: Unbekannt

Fuß- / Schuhgröße: Unbekannt

Kleidergröße: Unbekannt

Jorja Smith Familiendetails:

Vater: (in Jamaika geborener Sänger)

Mutter: (Schmuckmacherin)

Geschwister: Unbekannt

Jorja Smith Ausbildung:

* Sie gewann ein Musikstipendium an einer angesehenen örtlichen Schule.

Musikalische Karriere:

Genres: Soul, Neo Soul, R & B, Jazz

Instrumente: Gesang

Assoziierte Akte: Amy Winehouse, Drake

Jorja Smith Fakten:

* Sie war eine von 15 Künstlern, die für die 15 Sound of 2017 Longlist der BBC ausgewählt wurden.

* Sie stammt aus einer musikalischen Familie, ihr Vater war in einer lokalen Band namens 2nd Naicha.

* Sie wollte seit ihrem achten Lebensjahr Sängerin werden.

* Sie war erst 11 Jahre alt, als sie ihr erstes Lied mit dem Titel „Das Leben ist einen Weg wert“ schrieb.

* Folgen Sie ihr auf Twitter, Facebook, YouTube und Instagram.