Darstellerin

Ali Larter: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Die Fernseh- und Filmschauspielerin Ali Larter ist am bekanntesten für ihre Darstellung der Doppelrollen von Niki Sanders und Tracy Strauss im NBC-Science-Fiction-Drama Heroes. Sie ist auch bekannt für ihre Rollen in Filmen wie Final Destination, Final Destination 2, Varsity Blues, Legal Blonde und The 2009 Obsessed. In den 1990er Jahren war sie in mehreren Fernsehshows zu Gast. In Resident Evil: Extinction und Resident Evil: Afterlife porträtierte sie die Videospiel-Heldin Claire Redfield. Geboren Alison Elizabeth LarterAm 28. Februar 1976 in Cherry Hill, New Jersey, USA, ist sie die Tochter von Margaret und Danforth Larter. Sie wurde an der Carusi Middle School und am Cherry Hill High ausgebildet. Sie ist seit 2009 mit Hayes MacArthur verheiratet. Sie haben zwei Kinder; Sohn Theodore und Tochter Vivienne.

Ali Larter

Ali Larter Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 28. Februar 1976

Geburtsort: Cherry Hill, New Jersey, USA

Geburtsname: Alison Elizabeth Larter

Spitzname: Allegra Coleman

Sternzeichen: Fische

Beruf: Schauspielerin, Model

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Weiß (deutsch)

Religion: Nicht religiös

Haarfarbe: Blond

Augenfarbe: Blau

Sexuelle Orientierung: Hetero

Ali Larter Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 123,5 lbs

Gewicht in Kilogramm: 56 kg

Höhe in Fuß: 5 '8' '

Höhe in Metern: 1,73 m

Körperbau / Typ: Schlank

Körpermaße: 89-64-89 cm (35-25-35 in)

Brustgröße: 89 cm

Taillengröße: 64 cm

Hüften Größe: 89 cm

BH-Größe / Körbchengröße: 34A

Fuß- / Schuhgröße: 8 (US)

Kleidergröße: 4 (US)

Ali Larter Familiendetails:

Vater: Danforth Larter (Trucking Executive)

Mutter: Margaret Larter (Maklerin)

Ehepartner / Ehemann: Hayes MacArthur (m. 2009)

Kinder: Theodore Hayes MacArthur (Sohn), Vivienne Margaret MacArthur (Tochter)

Geschwister: Sie hat eine Schwester.

Ali Larter Ausbildung:

Carusi Mittelschule

Cherry Hill High School West

Ali Larter Fakten:

* Im Alter von 14 Jahren wurde sie von einem Model-Scout entdeckt.

* Sie wurde 2002 in der Zeitschrift „102 Sexiest Women in the World“ des Stuff-Magazins als Nummer 40 ausgezeichnet.

* Sie wurde auf Platz 6 der Maxim 100 Hot 2007 of 2007-Liste gesetzt.

* Sie wurde in der Beilage „100 sexiest women in the world 2008“ des FHM-Magazins auf Platz 19 gewählt.

* Sie ist mit Amy Smart gut befreundet.

* Besuchen Sie ihre offizielle Website: www.alilarter.com

* Folge ihr auf Twitter, Facebook und Instagram.