Darstellerin

Raquel Welch: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Raquel Welch ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die erstmals für ihre Rolle im Film Fantastic Voyage von 1966 Anerkennung fand. Sie wurde zum internationalen Sexsymbol, nachdem sie 1966 im Film One Million Years BC in einem Schaffellbikini spärlich gekleidet auftrat. Zu ihren weiteren bekannten Filmen gehören Bedazzled, Bandolero!, Myra Breckinridge, 100 Rifles, Fathom, Legal Blonde und The Oldest Profession. Geborener Jo Raquel TejadaAm 5. September 1940 war ihr Vater, Armando Carlos Tejada Urquizo, in Chicago, Illinois, Luftfahrtingenieur, und ihre Mutter, Josephine Sarah, war englischer Abstammung. Sie spielte 10 Jahre lang Ballett. Nach ihrem Abschluss an der La Jolla High School in La Jolla, Kalifornien, im Jahr 1958 studierte sie mit einem Stipendium am San Diego State College. Sie arbeitete als Model, Kellnerin und Fernsehwetterin, bevor sie 1964 ihr Filmdebüt gab. Sie war viermal verheiratet. Sie hat eine Tochter namens Tahnee und einen Sohn namens Damon mit ihrem ehemaligen Ehemann James Westley Welch.

Raquel Welch

Raquel Welch Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 5. September 1940

Geburtsort: Chicago, Illinois, USA

Geburtsname: Jo Raquel Tejada

Spitznamen: Miss Fairest der Messe, Miss La Jolla

Sternzeichen: Jungfrau

Beruf: Schauspielerin, Sängerin

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Weiß

-Bolivianer (Vater)

-Englisch (Mutter)

Religion: römisch-katholisch

Haarfarbe: Blond

Augenfarbe: Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung: Hetero

Raquel Welch Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 121 lbs

Gewicht in Kilogramm: 55 kg

Höhe in Fuß: 5 '6' '

Höhe in Metern: 1,68 m

Körperform: Umgekehrtes Dreieck

Körperbau / Typ: üppig

Körpermaße: 94-61-91 cm (37-24-36 Zoll)

Brustgröße: 94 cm

Taillengröße: 61 cm

Hüften Größe: 36 Zoll (91 cm)

BH-Größe / Körbchengröße: 34C

Fuß- / Schuhgröße: 6,5 (US)

Kleidergröße: 4 (US)

Raquel Welch Familiendetails:

Vater: Armando Carlos Tejada Urquizo (Luft- und Raumfahrtingenieur, Bolivianer)

Mutter: Josephine Sarah Hall (Nachkomme von Mayflower)

Ehepartner / Ehemann: Richard Palmer (m. 1999-2008), André Weinfeld (m. 1980-1990), Patrick Curtis (m. 1967-1972), James Westley Welch (m. 1959-1964)

Kinder: Tahnee Welch (Tochter), Damon Welch (Sohn)

Geschwister: Castillo Tejada (Bruder), Gayle Tejada (Jüngere Schwester), James Tejada (Jüngerer Bruder)

Raquel Welch Ausbildung:

La Jolla Gymnasium, La Jolla, CA.

San Diego State University

Raquel Welch Fakten:

* Sie wurde am 5. September 1940 in Chicago, Illinois, geboren.

* Sie wurde nach ihrer Großmutter väterlicherseits benannt.

* Sie debütierte 1964 in dem Film A House is Not a Home.

* 1995 wurde sie von der Zeitschrift Empire auf Platz 18 der Liste der "100 sexiest Stars in der Filmgeschichte" gesetzt.

* Folgen Sie ihr auf Twitter und Facebook.