Darstellerin

Sharon Leal: Bio, Größe, Gewicht, Maße

Die Schauspielerin und Sängerin Sharon Leal ist bekannt für ihre Rollen in Filmen wie Dreamgirls, Warum habe ich geheiratet?, Warum habe ich auch geheiratet? und ihre Rollen in den Fernsehsendungen Legacy, Boston Public, Guiding Light und Hellcats.

Sharon Leal wurde am 17. Oktober 1972 in Tucson, Arizona, geboren. Ihre Mutter Angelita, eine Filipino, ist Hausfrau, und ihr Vater ist Afroamerikaner. Sie hat einen Stiefvater, Elmer Manankil. Elmer und Angelita haben zusammen eine Tochter. Sharon hat also eine jüngere Schwester, Kristina Manankil. Sharon heiratete 2001 Bev Land und das Paar hatte 2001 einen Sohn namens Kai Miles, bevor es 2007 geschieden wurde.

Sharon Leal

Sharon Leal Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 17. Oktober 1972

Geburtsort: Tucson, Arizona, USA

Geburtsname: Sharon Ann Leal

Spitzname: Sharon

Sternzeichen: Waage

Beruf: Schauspielerin, Sängerin

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Afroamerikaner, Filipino

Religion: Christlich

Haarfarbe: Hellbraun

Augenfarbe: Dunkelbraun

Sharon Leal Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 121 lbs

Gewicht in Kilogramm: 55 kg

Höhe in Fuß: 5 '8' '

Höhe in Metern: 1,73 m

Körperform: Banane

Körpermaße: 86-61-86 cm (34-24-34 in)

Brustgröße: 86 cm

Taillengröße: 61 cm

Hüften Größe: 86 cm

BH-Größe / Körbchengröße: 32B

Fuß- / Schuhgröße: 8 (US)

Kleidergröße: 4 (US)

Sharon Leal Familiendetails:

Vater: Jesse Leal (Stiefvater)

Mutter: Angelita Leal (Hausfrau)

Ehepartner: Bev Land (m. 2001-2007)

Kinder: Kai Miles Land (Sohn) (Geboren: 13. September 2001)

Geschwister: Kristina Manankil (Schwester)

Sharon Leal Ausbildung:

Sie besuchte die Gebetsschule auf den Philippinen.

Sharon Leal Fakten:

* Ihre Mutter ist Filipino und ihr Vater ist Afroamerikaner.

* Ihr Vater war ein afroamerikanischer Militärpolizist, der sich vor Sharons Geburt von ihrer Mutter getrennt hatte.

* Sie begann ihre Karriere in Bühnenproduktionen von Rent and Bright Lights, Big City.

* Folgen Sie Sharon auf Twitter und Instagram.