Schauspieler

Bruce Lee: Bio, Größe, Gewicht, Messungen

Bruce Lee war ein berühmter Kampfkünstler und Actionfilmstar. Er gilt weithin als einer der einflussreichsten Kampfkünstler aller Zeiten. Zu seinen bemerkenswerten Filmen gehören Way of the Dragon, Enter the Dragon, The Big Boss und Fist of Fury. Bruce Lee wurde als Lee Jun Fan in San Francisco, Kalifornien, als Sohn von Grace Ho und Lee Hoi-chuen, einem kantonesischen Opernstar, geboren. Sein Vater war Han-Chinese, und seine Mutter war halb chinesischer und halb kaukasischer Abstammung. Er wuchs mit seiner Familie bis zu seinem späten Teenageralter in Kowloon, Hongkong, auf. Im Jahr 1964 heiratete Bruce Lee Linda Emery. Sie hatten eine Tochter, Shannon und einen Sohn, Brandon Lee. Er starb im Alter von 32 Jahren in Hongkong an einem Hirnödem.

Bruce Lee

Bruce Lee Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 27. November 1940

Geburtsort: San Francisco, Kalifornien, USA

Todesdatum: 20. Juli 1973

Todesort: Kowloon, Hongkong

Todesursache: Hirnödem

Rastplatz: Friedhof mit Seeblick, Seattle

Geburtsname: Lee Jun Fan

Spitzname: Bruce Lee

Sternzeichen: Schütze

Beruf: Kampfkünstler, Philosoph, Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Produzent

Nationalität: Amerikaner, Hongkonger

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Chinesisch sowie offensichtlich 1/4 oder weniger Deutsch

Vorfahren: Shunde, Guangdong, China

Religion: Atheist

Haarfarbe: Schwarz

Augenfarbe: Schwarz

Bruce Lee Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 141 lbs

Gewicht in Kilogramm: 64 kg

Höhe in Fuß: 5 '7½ ”

Höhe in Metern: 1,71 m

Schuhgröße: 9 (US)

Bruce Lee Familiendetails:

Vater: Lee Hoi-chuen

Mutter: Grace Ho

Ehepartner: Linda Lee Cadwell (m. 1964-1973)

Kinder: Shannon Lee (Tochter), Brandon Lee (Sohn)

Geschwister: Robert Lee (Bruder), Peter Lee (Bruder), Phoebe Lee (Schwester), Agnes Lee (Schwester)

Bruce Lee Ausbildung:

Universität von Washington

Bruce Lee Fakten:

* Er wurde in San Francisco, Kalifornien, geboren und wuchs in Kowloon, Hongkong, auf.

* Er begann sein Kampfsporttraining 1954 bei dem Wing Chun-Lehrer Yip Man.

* Sein Sohn Brandon Lee starb auf tragische Weise, als er The Crow (1994) drehte.

* Er gilt als der größte Kampfkünstler des 20. Jahrhunderts.

* Er sprach fließend Englisch, Kantonesisch, Mandarin und Japanisch.

* Er war in seiner Jugend ein Bandenführer und sein Gruppenname war "The Tigers of Junction Street".

* Zum Zeitpunkt seines Todes wog er nur 30 kg.

„Für mich liegt der außergewöhnliche Aspekt der Kampfkunst in ihrer Einfachheit. Der einfache Weg ist auch der richtige Weg, und Kampfkunst ist überhaupt nichts Besonderes. Je näher die wahre Art der Kampfkunst ist, desto weniger Ausdrucksverlust entsteht. “ - Bruce Lee