Darstellerin

Belle Knox: Bio, Größe, Gewicht, Alter, Maße

Geboren Miriam Weeks am 9. Juni 1995 in San Antonio, Texas, zu den Eltern Harcharan und Kevin Weeks , hat sie eine Schwester Anita und Bruder Paul. Knox begann ihre Karriere in der Ad * lt-Unterhaltungsbranche im Jahr 2013, um ihre Studiengebühren in Höhe von 60.000 USD pro Jahr zu bezahlen. Sie hat 47 Filme als Schauspielerin aufgenommen. Knox ist mit der Höhe 5 Fuß 4 Zoll groß. Sie trägt einen Schuh der Größe 7 und ihr Sternzeichen ist Gemini.

Belle Knox

Belle Knox Persönliche Daten:

Geburtsdatum: 9. Juni 1995

Geburtsort: San Antonio, Texas, USA

Geburtsname: Miriam Weeks

Spitzname: The Duke University P * rn Star

Auch bekannt als: Lauren, Aurora

Sternzeichen: Zwillinge

Beruf: Schauspielerin, Model, Rechtsanwältin

Nationalität: Amerikanisch

Rasse / ethnische Zugehörigkeit: Halb Kanadier und halb Punjabi-Indianer

Religion: römisch-katholisch

Haarfarbe: Dunkelbraun

Augenfarbe: Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung: Bisexuell

Politische Partei: Republikaner

Belle Knox Körperstatistik:

Gewicht in Pfund: 95 lbs

Gewicht in Kilogramm: 43 kg

Höhe in Fuß: 5 '4' '

Höhe in Metern: 1,63 m

Körperbau / Typ: Schlank

Körpermaße: 81-61-86 cm (32-24-34 Zoll)

Brustgröße: 81 cm

Taillengröße: 61 cm

Hüften Größe: 86 cm

BH-Größe / Körbchengröße: 32C

Fuß- / Schuhgröße: 7 (US)

Kleidergröße: 2 (US)

Belle Knox Familiendetails:

Vater: Kevin Weeks (Militärarzt)

Mutter: Harcharan Weeks

Ehepartner / Ehemann: unverheiratet

Kinder: Nein

Geschwister: Anita Weeks (Schwester), Paul Weeks (Bruder)

Belle Knox Ausbildung:

Gonzaga Vorbereitungsschule

Duke University (2016)

Belle Knox Fakten:

* Sie wurde am 9. Juni 1995 in San Antonio, Texas, USA geboren.

* Sie ist halb Kanadierin und halb Punjabi-Indianerin.

* Ihr Vater, Kevin Weeks , ist ein Militärarzt, der in Afghanistan gedient hat, und ihre Mutter, Harcharan Weeks , stammt aus Indien.

* Während ihres Studiums an der Duke University trat sie in der Unterhaltungsbranche auf.

* Sie wählte den Namen Belle aus "Die Schöne und das Biest".

* Sie erschien im Mai 2014 auf CNNs Piers Morgan Live.